January 16, 2021

excel-Auto

Matchless Automotive

Die Reifengröße wird wichtig sein, wenn Sie einen Winterreifen wählen

Die Reifengröße wird wichtig sein, wenn Sie einen Winterreifen wählen

Die Reifengröße wird wichtig sein, wenn Sie einen Winterreifen wählen
Winterreifen

Der Kauf neuer Reifen ist nicht immer so einfach wie man vielleicht denkt. Es gibt viele Faktoren, die man beim Kauf der Reifen berücksichtigen muss. Sie können die empfohlene Reifengröße im Benutzerhandbuch des Autos finden. Sie können auch den alphanumerischen Code auf der Seitenwand der aktuellen Reifen finden. Dadurch werden Sie erfahren, welche Reifengröße Sie kaufen müssen. Sie können auch online nach neuen Reifen suchen, um zu sehen, welche Alternativen verfügbar sind. 

Für einen normalen PKW werden Sie wahrscheinlich Reifen mit den folgenden Maßen finden: 205/55R16 Sommerreifen, die Sie durch 205/55R16 Winterreifen im Winter ersetzen werden, es sei denn Sie verwenden 205/55R16 Allwetterreifen. Wenn Sie ein Elektrofahrzeug haben, dann werden Sie bestätigen müssen, dass diese Reifen für die Verwendung an Elektroautos empfohlen werden. Die erste Zahl wird die Breite des Reifens angeben und je höher die Zahl ist, desto breiter ist der Reifen.

Wenn Sie ein größeres Auto oder einen Sportwagen haben, dann benötigen Sie möglicherweise breitere oder sportliche Reifen, die ein geringeres Verhältnis von Höhe zu Breite haben, wie z.B. Reifen mit den Maßen 225/50R17. Diese werden sportlicher aussehen, weil es nicht viel sichtbaren Gummi oberhalb der Felgen gibt und die Felgen sind größer. Wenn Sie einen Reifen in einer anderen als der empfohlenen Reifengröße kaufen möchten, dann müssen Sie prüfen, ob es möglich ist ihn zu verwenden. Sie müssten dann auch die Felgengröße ändern, um sicherzustellen, dass der Umfang derselbe ist, damit der Tachometer und Kilometerzähler immer noch den korrekten Wert anzeigen Die zweite Zahl gibt das Höhenverhältnis an, d.h. eine niedrige Zahl bedeutet eine niedrige Höhe und ein sportlicheres Aussehen, während der Reifen bei einer hohen Zahl eher wie ein normaler Autoreifen aussieht. Der Buchstabe R gibt an, dass es sich um einen Radialreifen und nicht um einen Diagonalreifen handelt und die letzte Zahl gibt die Größe der Felge in Zoll an. Die Breite wird in Zentimetern angegeben und die Höhe im Verhältnis zur Breite ebenfalls in Zentimetern.

Wenn Sie einen SUV oder Van haben, dann werden Sie sogar noch größere Reifen benötigen, die breiter sind, um die Last auf eine größere Fläche zu verteilen. Die Breite reicht von 205 für normale Autos bis 275 für die größeren SUVs. Ein 275/65R18 Sommerreifen wäre ein geeigneter Sommerreifen für Pickups und manche SUVs. Es wäre ein Fehler diesen Reifen für einen normalen PKW zu kaufen, so wie es auch ein Fehler wäre einen 205/55R16 Sommerreifen für einen Kleinlaster oder einen SUV zu kaufen. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, welche Reifengröße Sie benötigen werden und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, für welche Jahreszeit Sie sie benötigen. Überprüfen Sie auch, ob es sich um ein Elektro- oder Hybridfahrzeug handelt, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gekauften Reifen für die Verwendung an diesen Fahrzeugen empfohlen werden. Sie müssen immer die richtigen Reifen für die entsprechende Jahreszeit verwenden und dürfen bei winterlichen Konditionen nie mit Reifen fahren, die nicht für den Wintereinsatz zugelassen sind und nicht das Alpine-Symbol auf der Seitenwand haben.

Für weitere Informationen zu verschiedenen Reifengrößen für verschiedene Fahrzeuge können Sie uns hier besuchen: www.nokiantyres.de